CHIA- die Wundersaat der Mayas!

Schon die alten Kulturen der Maya und Azteken erkannten die Heilkräfte der Chia-Samen. Ihre Stärke besteht darin, Säuren und Giftstoffe zu binden und auszuleiten. Bestehenden und potentiellen Krankheiten können sie somit entgegenwirken bzw. vorbeugen. Zugleich fördert ihre große Nährstoffdichte den gesunden Gewebeaufbau, was nicht zuletzt für die Entwicklung von neuem Leben während der Schwangerschaft von großem Wert ist.

Bei folgenden Beschwerden haben sich Chia-Samen besonders bewährt:

  • Wundheilung
  • Gelenkschmerzen
  • Diabetes
  • Gewichtsreduktion
  • Reizdarm
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Senkung des Cholesterinspiegels
  • Sodbrennen


Bei uns erhalten Sie sowohl den CHIA-Samen und ein CHIA-Sports Brot. 
Lesen Sie mehr unter: http://chia-samen.info